Glossarbegriff

Indexbereinigte vergütete Stromerträge inkl. Ersatzleistungen

Beschreibung :

Vergütete Stromerträge inkl. Ersatzleistungen, die durch den Abgleich mit dem Windindex auf den zu erwartenden Ertrag eines durchschnittlichen Windjahres umgerechnet wurden. In dieser Kennzahl finden die nicht durch Ersatzleistungen vergüteten Ertragsausfälle keine Berücksichtigung und der Betrachtungszeitraum beträgt zwölf Monate. Die Kennzahl ist daher ein Indiz für die jährliche Projektqualität bei Normierung auf ein Durchschnittswindjahr. Sie eignet sich allerdings nur bedingt zur Beurteilung der Projektqualität des gesamten Zeitraums. Hierzu siehe Prognostizierter langjähriger Energieertrag auf Grundlage vorliegender Betriebsdaten.


zurück