Für Landeigentümer

Als Landbesitzer Wind ernten.

Wir sind auf der Suche nach Standorten für Windenergieanlagen. Besitzen Sie ein geeignetes Grundstück?

Ganz ehrlich!

Eine Vorab-Kalkulation, die Auskunft darüber gibt, was Ihnen Ihr Land für Pachteinnahmen einbringt, ist von vielen Faktoren abhängig. Wir machen Ihnen keine falschen Versprechungen. Nach einem kurzen Gespräch erstellen wir Ihnen auf solider Grundlage kurzfristig ein persönliches Angebot.

? Hektar Pachtfläche
×
? Windenergie-
anlage/n
=
Das lohnt sich auf jeden Fall für Sie!

Was bietet Windwärts?

  • Das gesamte Spektrum der Projektentwicklung mit Erfahrung aus 20 Jahren erfolgreicher Arbeit.

  • Enge Zusammenarbeit mit Kommunen, Grundstückseigentümern und der Öffentlichkeit.

  • Einvernehmliche Lösungen, die gegenseitige Interessen berücksichtigen und landwirtschaftliche Werte achten.

Lutz Knölke, Leiter Akquisition bei Windwärts und selbst Landwirt, erklärt Ihnen, warum Windwärts der richtige Partner für Ihre Windenergie- und Photovoltaikprojekte ist.

In 6 Schritten zur fertigen Windkraftanlage

1. Flächen-Begutachtung

Im ersten Schritt lassen Sie Ihre Flächen von uns auf eine grundsätzliche Eignung prüfen. Dabei sind u.a. Abstände zu Siedlungen und Schutzgebieten, Aspekte des Artenschutzes sowie die Windhöffigkeit wichtige Faktoren. In der Regel ist es bereits nach wenigen Tagen möglich zu beurteilen, ob ihr Standort grundsätzlich für die Windkraftnutzung geeignet ist.

Unsere Leistungen in diesem Schritt

  • Überprüfung der Regional-, Flächennutzungs- und Bebauungspläne
  • Überprüfung der naturschutzfachlichen Belange sowie der Abstände zu Siedlungen und Verkehrswegen
  • Einschätzung der Windverhältnisse

2. Technische Planung

Im Zuge der technischen Planung erstellen wir ein sogenanntes Windpark-Layout. Dazu zählen die Anordnung der Windenergieanlagen, die Zuwegung und die Kranstellflächen sowie die Kabeltrassen und der Netzanschlusspunkt. Steht das Konzept, zeigen wir Ihnen, welcher Windenergieanlagentyp sich am besten eignet. Anschließend optimieren wir das Parklayout, um die Belastungen zu reduzieren und den Stromertrag zu steigern.

Unsere Leistungen in diesem Schritt

  • Entwicklung des optimalen Aufstellungskonzeptes
  • Planung der Kabeltrassen und der Einspeisung ins Stromnetz
  • Auswahl des geeigneten Anlagentyps

3. Angebotserstellung

Wir beurteilen die Risiken des Projektes seriös, minimieren sie, kommunizieren jederzeit transparent und stehen Ihnen in jeder Phase zur Seite. Auf dieser Grundlage entwickeln wir den Pachtvertrag mit Ihnen. Unsere Verträge sind fair und immer mit dem Ziel aufgesetzt, das Projekt im Sinne aller Beteiligten zum Erfolg zu führen – kein Wolkenkuckucksheim also.

Unsere Leistungen in diesem Schritt

  • Chancen- und Risikobeurteilung
  • Transparente Kommunikation mit allen Beteiligten
  • Unser Angebot für Sie: der Pachtvertrag

4. Genehmigung und Ausschreibung

„Von dem Tüdelkram wird man ja ganz dösig!“ Profitieren Sie von unserer langjährig erprobten Fachkenntnis und überlassen Sie den unbequemen Papierkram einfach uns. Wir nehmen Ihnen die oft monatelangen Abstimmungen mit den Behörden gerne ab. Und ist die Genehmigung dann da, bringen wir Ihr Projekt erfolgreich durch das bundesweite Ausschreibungsverfahren.

Unsere Leistungen in diesem Schritt

  • Zusammenstellung und Einreichung der vollständigen Genehmigungsunterlagen in enger Abstimmung mit den Behörden
  • Umfassende Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Teilnahme an der bundesweiten Ausschreibung für Windenergieprojekte durch die Bundesnetzagentur

5. Errichtung & Inbetriebnahme

Denken Sie bei der Errichtung der Anlage an eine langwierige Großbaustelle? Machen Sie sich keine Sorgen! Wir überlassen nichts dem Zufall und koordinieren eine reibungslose Organisation der Bauphasen. Unser Ansporn ist, dass Sie als Landeigentümer rundum zufrieden sind. Deshalb arbeiten unsere erfahrenen Bauleiter stets mit Herzblut und Verstand – Hand drauf!

Unsere Leistungen in diesem Schritt

  • Günstige Einkaufsbedingungen im Verbund der MVV Gruppe
  • Detail-Planung der Baustelle
  • Beauftragung, Durchführung und Abnahme der Bauarbeiten

6. Betriebsführung & Wartung

Nach erfolgreicher Projektrealisierung kümmern wir uns weiterhin um den Betrieb und alle anstehenden Wartungsarbeiten. Sie müssen nichts weiter tun, als sich zurückzulehnen und Monat für Monat Wind zu ernten.

Unsere Leistungen in diesem Schritt

  • Reibungsloser Betrieb der Anlagen durch unsere technische Betriebsführung
  • Abrechnung der Pachten und betriebswirtschaftliche Optimierung durch unsere kaufmännische Betriebsführung
  • Bestmögliche Direktvermarktung des erzeugten Stroms

Einzelbausteine oder Komplettpaket?

Von der Projektentwicklung über die technische Planung bis hin zu Realisierung und Repowering: Egal, ob Sie Rundumbetreuung oder einzelne modulare Leistungen benötigen – wir bieten Ihnen garantiert den richtigen Service.

Unsere Leistungen

Sie haben Fragen? Wir haben Antworten.

Wo können Windräder gebaut werden?

+

Wieviel Grundstücksfläche benötigt ein Windrad?

+

Wieviel Energie produziert ein Windrad?

+

Welchen Abstand müssen Windenergieanlagen zur Wohnbebauung haben?

+

Wie lässt sich Windenergie mit Naturschutz vereinbaren?

+
Bis du die Mühlen auf dem Acker stehen hast, ist es ein langer Weg. Da war es gut, bei Windwärts immer einen direkten Ansprechpartner zu haben und in jeder Phase des Projektes genau zu wissen, woran man ist. So soll das sein.
Friedrich-Wilhelm Abeling, Landwirt in Düste

175 Windenergie­anlagen. 330 Megawatt. Mehr als 40 realisierte Projekte.

Windenergieprojekt
Düste II
Niedersachsen | Landkreis Diepholz
Windenergieprojekt
Großenwede II
Niedersachsen | Landkreis Heidekreis
Windenergieprojekt
Steigerwald
Bayern | Landkreis Erlangen-Höchstadt
Windenergieprojekt
Siegfriedeiche (im Bau)
Hessen | Landkreis Hochtaunuskreis
Windenergieprojekt
Coppenbrügge I / II
Niedersachsen | Landkreis Hameln-Pyrmont
Windenergieprojekt
Springe-Bennigsen I / II
Niedersachsen | Region Hannover