Solarprojekt

Freden

Niedersachsen | Landkreis Hildesheim

Windwärts hat den Solarpark Freden schlüsselfertig für die Energie Freden GmbH & Co. KG errichtet. Gesellschafter der Betreibergesellschaft sind neben dem Unternehmer und Projektinitiator Otto Ulrich auch die Stadtwerke Bad Salzdetfurth sowie die Überlandwerk Leinetal GmbH. Ende 2011 ist die Anlage in Betrieb gegangen. In der Freiflächen-Photovoltaikanlage kommen auf einer Fläche von 1,9 Hektar 4.896 Module des Herstellers Canadian Solar zum Einsatz. Der mit den Photovoltaikmodulen erzeugte Gleichstrom wird mit Wechselrichtern des Herstellers SMA zu Wechselstrom umgewandelt und in das örtliche Mittelspannungsnetz eingespeist.

Anzahl der Anlagen
2
Hersteller
Canadian Solar/SMA Solar Technology
Leistung
3 MWp
Inbetriebnahme
2011
Weitere Informationen zu diesem Projekt?
+49 511 123 573 619
Stefan.Doerner@windwaerts.de