Windenergieprojekt

Sudwalde

Niedersachsen | Landkreis Diepholz

Mit einer Mindesteinlage von 3.000 Euro haben 151 Investoren das Eigenkapital von insgesamt 1,9 Millionen Euro im Windfonds Sudwalde gezeichnet. Der Fonds konnte innerhalb von nur zwei Wochen platziert werden. Die Windwärts Volandis GmbH & Co. Projekt Sudwalde KG betreibt seit Dezember 2005 die drei Windenergieanlagen vom Typ Enercon E-70 E4 mit einer Nennleistung von jeweils zwei Megawatt. Der jährliche Energieertrag des Windparks südlich von Bremen beträgt nahezu elf Millionen Kilowattstunden.

Anzahl der Anlagen
3
Hersteller
Enercon
Leistung
6 MW
Inbetriebnahme
2005