Windenergieprojekt

Amesdorf

Sachsen-Anhalt | Salzlandkreis

Im November 2012 hat Windwärts im Rahmen eines Beteiligungsfonds das Windenergieprojekt „Amesdorf‛‛ in Betrieb genommen. Die Einzelanlage vom Typ Vestas V90 steht nahe der L72 zwischen Amesdorf und dem Ascherslebener Ortsteil Schackenthal und ist in einen bereits bestehenden Windpark integriert.

Die insgesamt 140 Meter hohe Anlage mit einem Rotodurchmesser von 90 Metern und einer Nennleistung von 2 Megawatt produziert pro Jahr etwa 5.200 Megawattstunden sauberen Windstrom. Das entspricht dem Jahresstrombedarf von mehr als 1.500 Privathaushalten. Dadurch wird der Ausstoß von fast 4.900 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr vermieden.

Anzahl der Anlagen
1
Hersteller
Vestas
Leistung
2 MW
Inbetriebnahme
2012
Juli 2021