Kommunale Energielösungen

Eine Vollversorgung aus erneuerbaren Energien ist möglich

Kommunen können ihre Klimaschutzziele mit einer eigenen nachhaltigen Energieversorgung erreichen. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung standortgerechter und bedarfsoptimierter Windenergieprojekte.

Wir wissen, worauf es ankommt bei:

  • Projektentwicklung
  • Realisierung
  • Finanzierung
  • Bürgerbeteiligung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • technischer und kaufmännischer Betriebsführung

Wir entwickeln Windenergiekonzepte für Ihren Bedarf

In allen Phasen der Planung, des Baus und des Betriebs von Windenergieprojekten stehen wir Ihnen als erfahrener Partner zur Seite. Besonderen Wert legen wir auf eine offene und vertrauensvolle Kommunikation mit allen Beteiligten. Durch Informationsveranstaltungen und weitere Maßnahmen unterstützen wir Sie dabei, die Akzeptanz Ihrer Vorhaben zu steigern.

Genossenschaften, Bürgerwindenergieanlagen und Energiesparbriefe: Mit vielfältigen Beteiligungsangeboten für Kommunen und Bürger ermöglichen wir die Teilhabe am wirtschaftlichen Erfolg der Windenergieprojekte.

Vorteile für Kommunen und Anwohner

  • mindestens 70 Prozent der anfallenden Gewerbesteuern für Ihre Gemeinde
  • Erträge für Anwohner aus Beteiligungen
  • Aufträge für Handwerksbetriebe und Bauunternehmen Ihrer Region
  • Pachteinnahmen für Grundstückseigentümer
  • Erlöse aus Stromerträgen für Projektbeteiligte

Systemangebote und Kooperationen

Wir bieten Stadtwerken und Kommunen an, Windenergieprojekte für ihren Eigenbetrieb zu planen und zu bauen. Darüber hinaus bieten wir die gemeinsame Entwicklung von Windenergieprojekten im Rahmen einer Kooperation an.

Wenn Sie interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Nutzen Sie dazu das untenstehende Formular, rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Ihr Ansprechpartner

Alexander Klimm
Projektmanager Windenergie
+49 511 123 573 255Öffnet ein neues Fenster zum Versenden einer Email
alexander.klimm(at)windwaerts.de


Kontaktformular

Ihre Nachricht
Kontaktdaten

Das könnte Sie auch interessieren

Bei Bratwurst und Bier über einen Windpark reden

Muss es immer die „klassische“ Informationsveranstaltung mit Powerpoint-Vorträgen und hitzigem Austausch von Argumenten und Positionen im Saal der Dorfgaststätte sein, wenn ein Projektentwickler über ...weiter

Pioniere haben Grund zum Feiern

Die ersten von Windwärts geplanten und errichteten Windenergieanlagen sind 20 Jahre alt geworden. Ich bin zum Gratulieren vorbeigefahren und kann davon berichten. weiter

Mächtig gewaltig – Fototermin auf der Großbaustelle im Windpark Coppenbrügge

Als ich Ende 2002 zu Windwärts kam, hatte ich das Glück, gleich eine Windpark-Baustelle besuchen zu können. Damals war das der Windpark Hasede mit vier Anlagen mit einer Nabenhöhe von 85 Metern und ...weiter

Urlaubswetter auf der Baustelle: In Coppenbrügge geht´s voran

So sonnig wie im Juni und Juli kann der Sommer weitergehen. Denn das trockene Wetter kommt nicht nur all jenen zugute, die den Urlaub in Deutschland verleben, sondern auch allen Mitwirkenden am ...weiter