Hinweise zu den Kommentaren

Fairness und Respekt

Die Kommentarfunktion in unserem Blog soll eine Diskussion der im Beitrag angesprochenen Themen und Inhalte ermöglichen. Dabei sind wir sehr an einem offenen Austausch interessiert, der auch gerne emotional und kritisch sein darf. Eine Diskussion lebt von unterschiedlichen Meinungen. Wichtig ist uns allerdings auch ein fairer und respektvoller Umgang miteinander.


Moderation der Kommentare

Um eine gute Diskussionskultur zu gewährleisten sowie aus rechtlichen Gründen, moderieren wir die Kommentare in unserem Blog. Das heißt, wir sichten alle Kommentare, bevor wir sie freischalten. Wir bemühen uns, die Kommentare so schnell wie möglich zu veröffentlichen. Am Wochenende kann dies allerdings auch einmal bis zum nächsten Arbeitstag dauern. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Im Rahmen der Moderation behalten wir uns vor, Kommentare zu editieren oder zu löschen, wenn sie:

  • Bedrohungen, Beleidigungen, Obszönitäten beinhalten
  • strafrechtlich relevante Inhalte wie Pornografie, Rassismus oder anderweitig diskriminierende und menschenverachtende Inhalte enthalten oder durch Links auf andere Webseiten mit entsprechenden Inhalten verweisen
  • zwecks Suchmaschinenoptimierung oder Werbung abgegeben werden oder als Spam einzustufen sind
  • überhaupt keinen Bezug zum Inhalt oder Thema des Beitrags haben
  • grob unsachlich sind oder destruktive Nörgelei beinhalten

Das Bearbeiten oder Löschen eines Kommentars machen wir kenntlich.


Ihre persönlichen Angaben

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, bitten wir Sie Ihren Namen sowie Ihre gültige E-Mail-Adresse anzugeben. Wenn Sie Ihren Klarnamen nicht nennen möchten, akzeptieren wir auch einen Nickname.
Die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse ist erforderlich, damit wir Sie im Falle von Rückfragen erreichen können. Darüber hinaus nutzen wir Ihre E-Mailadresse nur, wenn Sie über weitere Kommentare zu einem Blogbeitrag informiert werden möchten. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder anderweitig verwendet.


Ihr Kommentar

Wenn Sie einen Kommentar in unserem Blog verfassen, sind Sie für den Inhalt selbst verantwortlich.
Bitte beachten Sie, dass Sie einen einmal geschriebenen Kommentar nicht ändern oder löschen können. Wenn Sie dies wünschen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Öffnet ein neues Fenster zum Versenden einer Emailblog(at)windwaerts.de.